Mandarine Gestion weiter auf Wachstumskurs - Fondsmanager Thierry Le Clerq neu an Bord

<- Zurück zu: Neuigkeiten

26.06.2018

Mandarine Gestion weiter auf Wachstumskurs - Fondsmanager Thierry Le Clerq neu an Bord

Das auf die Verwaltung von Aktienanlagen spezialisierte Unternehmen Mandarine Gestion gibt die Einstellung von Thierry Le Clercq als leitenden Fondsmanager für europäische Aktien bekannt. Nach 15 Jahren Finanzmarkterfahrung, in denen er einen qualitativen Fundamentalansatz entwickelt hat, übernimmt er das Management des Fonds Mandarine Opportunités und das Co-Management des Fonds Mandarine Active. Dieser Neuzugang fügt sich in die neue Entwicklungsdynamik des Unternehmens Mandarine Gestion, das kürzlich sein zehnjähriges Bestehen feierte.

„Die Einstellung erfahrener Portfolio Manager wie Thierry Le Clercq, den wir mit großer Freude in unserem Team willkommen heißen, zielt darauf ab, die Stärkung unserer Kompetenzen in dem Bereich voranzutreiben, der den Erfolg von Mandarine Gestion ausmacht: in einem auf Überzeugungen basierenden Aktienmanagement“, erläutert Marc Renaud, Gründer und Präsident von Mandarine Gestion. „Wir sind von der Richtigkeit unseres Ansatzes überzeugt, der sich auf eine genaue Kenntnis der Märkte und der Unternehmen stützt, in die wir investieren, und der für unsere Anleger sinnvoll ist.“ Andreas Krebs, Geschäftsleiter von Mandarine Gestion in Deutschland, ergänzt: „Mit Thierry Le Clercq erwarten wir für beide Strategien auch in Deutschland neue Aufmerksamkeit und zusätzlichen Rückenwind im Vertrieb.“


Biografie:

Thierry Le Clercq, 42 Jahre, begann seine Laufbahn 1999 bei Exane als Finanzanalyst für französische Nebenwerte. Im Jahr 2001 wechselte er als Analyst für den Finanzsektor zu Fideuram Wargny. Im Jahr 2005 wurde er von Allianz Global Investors als Finanzanalyst für europäische Aktien eingestellt, dann 2007 zum Portfoliomanager für europäische Aktien befördert. Nachdem er diesen Posten zehn Jahre lang bekleidet hatte, kommt er nun als Senior Aktienfondsmanager zu Mandarine Gestion. Thierry Le Clercq ist Absolvent eines Postgraduiertenstudiums in Finanzwesen an der Universität Aix-Marseille und hält einen Master in Finanzen der Universität Paris-Dauphine. Er ist Lehrbeauftragter an der Pariser Hochschule Sciences Po.

<- Zurück zu: Neuigkeiten